bvklogo_white
35. Internationaler Filmhistorischer Kongress in Hamburg

GEKURBELT, ENTFESSELT, BUNT, DIGITAL

35. Internationaler Filmhistorischer Kongress

Kameratechnik und Filmkunst in der deutschen Kinematografie

Freitag, den 18. bis Sonntag, den 20. November 2022

im

Kommunalen Kino Metropolis

Kleine Theaterstr. 10

20354 Hamburg

und online !

Drei Tage Vorträge zu folgenden Themen mit anschließender Diskussion im Plenum:

– KINEMATOGRAFIE IM WANDEL

– KAMERA DIGITAL

– LICHTEFFEKTE IN SCHWARZWEISS

– KAMERA IM KUNSTFILM

– KINEMATOGRAFISCHES SELBSTVERSTÄNDNIS

– KAMERAÄSTHETIK IM STUMMFILM

Ein Grußwort des BVK, der mit dem cinefest kooperiert, findet ihr hier

Hier geht es zur Programmübersicht!

cinefest und CineGraph-Kongress 2022 verfolgen die vielfältigen Verknüpfungen zwischen Technik, Ästhetik und Politik im Panorama des 20. Jahrhunderts.

Datum

Kategorie

Weitere Blogeinträge