Berufsverband Service Kontakt Login English
Berufsverband Kinematografie Menü zu Menü auf

First Assistant

Michael Schallon
03.03.1964

Schinkelstr. 6
DE 22303 Hamburg
Telefon:(040) 270 47 74
Fax:(03222) 690 37 90
mobil:(0172) 670 58 96
e-mail:bitte klicken
e-mail:bitte klicken
homepage:http://www.kinematografie.eu
 

First Assistant seit:1988
Ausbildung:Abitur, Praktikum, SFOF-Berlin, Materialassistent
bevorzugter Arbeitsbereich:Fernsehspiel, Fernsehserie, Werbung, Kinofilm
spezielle Erfahrungen:Super 16, 16 mm, Video, 35 mm, Digital Effects, Luftaufnahmen, HDTV
Sport:Tauchen (Open water diver), Segeln, Sportbootführerschein Binnen
Sprachen:Englisch, Französisch, (Spanisch)
Auslandserfahrungen:Europa, USA, Südamerika, Afrika, Karibik, Nordamerika, Hongkong, Türkei
Zusammenarbeit mit:W. Adams, J. Hasse, F. W. Geisen, H. E. Lange, P. Rohe, H. Zeidler, G. Hierzer, M. Salinger, R. Scherraus, M. Schott, C. Girardet, A. Henschel, J. Kirchlechner, K. Merkel, H. Hubach, M. Schmitz, A. Zickgraf, F. Ahsendorf, H. Peyker, T. Mitchell, John Conroy, U. Kudicke
wichtige Produktionen:Der Fürst und das Mädchen (16, FS-Serie) - Einsatz in Hamburg (16, FS-reihe) - Jack Taylor (Red, FS-Reihe) - Countdown (Alexa, FS-Serie) - Polizeiruf 110 - Rostock (HD, FS-Reihe) - Mantrailer (HD, Pilotfilm) - Tatort-Berlin (HD,FS-Reihe) - Mordkommission Istanbul (HD, FS-Reihe) - München Mord (HD, FS-Reihe) - Helen Dorn (5-8, HD, FS-Reihe)
2nd Unit Kamera:
Ein Fall für Zwei
(16) - Rettungsflieger (16) - Cattolica (Kinofilm 16/35) - Tatort (16)
als Operator:
PS-Prämiensparen
(SD) – Da kommt Kalle (HD, Serie) - Nachtschicht (9+10) - Racheengel
als Kameramann:
Freistoß
(16/35, Kurzfilm DffB)
Preise-Auszeichnungen:Filmbewertungsstelle für "Freistoß" Prädikat wertvoll.
bisherige Taetigkeiten:Kinofilm, Fernsehspiel, Fernsehserie, Dokumentarfilm, Werbung
 

 

Links: Mein Eintrag bei crew united

Mein Eintrag in der imdb

 
 
Filmographie: